Samstag, 23. Januar 2010

Stickamazonen

Wieder zu Hause! Und meine erste Aufgabe von den Stickamazonen ist fertig! Crazy und "liederlich"! Das Sticken hat wieder irre Spass gemacht.


Gestern hatte ich das Glück auf der heimfahrt an Mainz vorbeizukommen. Ein kurzes Telefonat und ich durfte das Verkaufslädchen von Anne Lange stürmen.
Vielen lieben Dank Anne!
Ich konnte mich kaum beherrschen. Wie immer eine grandiose Auswahl. Und natürlich habe ich wie immer zu den tollen dickeren Garnen gegriffen (ich weiss auch nicht, die machen mich immer mehr an....). Ich habe dann aber bewusst auch dünne Garne mitgenommen. Die sind nämlich auch traumhaft und eignen sich besser für diese Crazy-Stickerei. Und ich kann ja immer noch mit dickeren kombinieren! GRINS!
So und nun fix an die zweite Aufgabe!

Kommentare:

  1. Poah, machst Du das von Hand? Sorry die Frage, aber ich bin da gar nicht vom Fach... seh nur dass es sehr schön ausschaut!!

    AntwortenLöschen
  2. Sieht klasse aus!! Musst mir mal erklären wie das "funzt"!!

    GGLG und schönes Rest-WE

    Silke

    AntwortenLöschen
  3. Superschön geworden und die Farben gefallen mir sehr!
    LG Barbara

    AntwortenLöschen