Montag, 14. Dezember 2009

Quilt

Den Quilt habe ich euch bis jetzt vorenthalten.... Deshalb in der Weihnachtszeit noch was Herbstliches - was man aber das ganze Jahr anschauen kann!
In unserer Quiltgruppe war dieses Jahr das Thema Lieblingsfarbe.

Ich habe diesen Quilt genäht: TÜRKISER HERBST

Das Grundmuster ist paperpiecing nach einem Muster von Yoko Saito.


Den rechten Baumstamm habe ich mit verschiedenen Wollfäden benäht.


Auf dem Quilt Blätter aus Organza aufgenäht. Am boden Blätter aus Lutradur. Das Lutradur habe ich erst bamalt, dann mit bemaltem Vliesofix bebügelt und dann Metallfolie draufgebügelt. Ann benäht, ausgeschnitten und noch mit dem Heißluftfön bearbeitet.


Den Vogel (und das Nest) habe ich mit Hilfe der Transfermethode aufgebracht. Erst ausgedruckt auf Folie und dann mit Medium direkt auf den Stoff übertragen.


Und hier unten habe ich noch mit Siebdruck Baumringe aufgebracht. Und zwei Blätter fallen aus dem Quilt!

Also ein bißchen stolz bin ich schon auf meine Arbeit!

Kommentare:

  1. Sieht klasse- und nach richtig viel Arbeit aus!!

    GGLG Silke

    AntwortenLöschen
  2. Wow, was für eine Arbeit!! Der Quilt sieht einfach klasse aus, da darfst du auch wirklich stolz drauf sein. :-)

    Viele liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderschönes Kunstwerk.
    Da kannst du wirklich stolz drauf sein.
    LG
    Lucie

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Sabine,
    Du hast allen Grund stolz zu sein, Dein Quilt ist der Hammer! Wunderwunderschön!
    Liebe Grüße
    Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Jepp, genau, die Heidi hat´s gesagt: WUNDERSCHÖN!!!!
    Beneidenswert schön.
    Und Dankeschön für deine Stimme.
    LG,
    Helga

    AntwortenLöschen