Mittwoch, 9. Januar 2013

MMM 2/13

Heute im schlammgrünen Kapuzenpulli.
Vorder- und Rückenteil aus "Fell", Arm und Kapuze aus Walk. Dazu aus dem Restwalk noch ein passendes Röckchen genäht.


Pullischnitt von patterncompany. Es war eines meiner ersten Schnitte, ich weiß gar nicht, ob es den überhaupt noch gibt.

Naht an den Armen und Kapuze mit der Coverlock genäht. Gefällt mir gut. Warum benutze ich eigentlich das Maschinchen so selten????


Rockschnitt Marke Eigenbau. Vorne eine schräge Naht, wo ich den Reißverschluß eingesetzt habe. 
Stickie von Urban Threads.

Noch mehr Mode von Frauen für Frauen findet ihr wie immer Mittwochs beim MeMadeMittwoch!

Herzliche Grüße,
Sabine

1 Kommentar:

  1. Cooler Pulli! Ist sicher sehr kuschelig :-) Das Röckchen schaut toll aus dazu, eine Pulliverlängerung sozusagen. Tolle Idee
    Lg, Carmen

    AntwortenLöschen