Sonntag, 9. Dezember 2012

Weinachtskleid Sew Along 2012 - Ich nähe, also bin ich!

Erster Zwischenstand:

Ich bin noch NICHT, da ich noch nicht nähe, seufz!

Ich bin noch nicht wirklich viel weiter, wie letztes Wochenende!

Erst mal hat uns der Winter fest im Griff, sprich Autofahren ist furchtbar anstrengend und ich habe dadurch auch entschieden längere Arbeitszeiten!

Zweitens richte ich nebenher mein Nähzimmerchen neu ein.
Das macht natürlich viel Freude, vor allem wo es sich langsam erahnen läßt, wie es einmal aussehen wird.

Hier main "neuster" Schrank:


Aber heute mittag habe ich mit dem Zuschneiden (Schnitte waren rauskopiert) angefangen und dann:

STOFF REICHT NICHT! Ich krieg dann schon mal die Krise!


Der Ärmel auffächern hat geklappt. Ich hoffe, der paßt dann auch.
Das Kleid für meine Tochter ist zugeschnitten, aber bei meinem fehlen noch 4 Bahnen und für diese reicht die Restlänge nicht.
Also muß ich morgen erst mal losgehen und schauen, ob ich noch Stoff bekomme....

Zu der Jacke hatte ich dann keine Lust mehr.
Und die Idee mit einem Tuch fände ich eigentlich fast noch besser. Da weiß ich aber nicht wie groß in der Regel solche schönen warmen Schultertücher sind. Hat da vielleicht jemand einen Tip?

Wie weit die anderen Weihnachtskleider sind, seht ihr hier!

1 Kommentar:

  1. Na, da drücke ich Dir die Daumen, daß Du noch genug Stoff bekommst. Wenn Du Maße für das Tuch brauchst, schau doch bei Dawanda.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen