Sonntag, 1. Februar 2009

Noch eine Tasche

Diesmal habe ich eine Tasche nur für mich genäht, frei nach dem Motto, Frau kann nie genug Taschen haben!!!!! Ganz in Rot mit Pink. Vorne auch das Sticki aus "Belle Epoque", hinten mit Reißverschluß für Geldbeutel und Schlüssel und innen gefüttert mit einem Streifenstoff. Zum Zumachen eine Zachenlitzeschlaufe und Knopf. Das macht doch gleich mehr her, als die herkömmlichen Stoffbeutel. 



Taschenschnitt Farbenmix, Stickmuster Kunterbuntdesign.de

P.S.  Die blaue Tasche ist super angekommen. Da hab ich mich noch mehr gefreut!!!!

Kommentare:

  1. Liebe Sabine,

    das ist ja klasse, dass du jetzt auch bloggst. Deinen Blog werde ich gleich mal abspeichern, da gibt es sicher immer tolle Sachen zu sehen. Vor allem deine Taschen sind natürlich genial! :-)
    Die Ratzfatz-Taschen sind wirklich schön zu nähen...

    Ganz liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. HI, schön, dass wir nun deine TAschen sehen können. Werd mich heut auch wieder mal an eine neue Tasche wagen,
    liebe Grüße
    Waltraud

    AntwortenLöschen